Zum Inhalt springen
Logospdnds1 Foto: SPD Niedersachsen

29. November 2020: Jahreshauptversammlung 2020 - Ehrungen in Zeiten von Corona

Der SPD - Ortsverein Ebstorf traf sich am Freitag, den 02.10.2020 zu seiner turnusmäßigen Jahreshauptversammlung im Gasthaus Wilhelms im Hohenbünstorf.

Der 2. stellvertretende Vorsitzende Mario Kaeber eröffnete pünktlich um 19.00 Uhr im Beisein von 17 Mitgliedern und zwei Gästen die Sitzung. Nach kurzer Begrüßung und den ersten Tagesortungspunkten kam es zum Höhepunkt des Abends.

Ingrid Neumann wurde für ihre 30-jährige Mitgliedschaft und Siegfried Jacke für seine 50 -jährige Mitgliedschaft in der SPD geehrt. Der langjährige 1. Vorsitzende Hans Peter Hauschild hatte ein paar rückblickende Worte vorbereitet und würdigte die Jubilare. Die Ehrungen fanden, wie auch die komplette Veranstaltung, unter Berücksichtigung der aktuellen Corona Hygiene Vorschriften statt.

Bild JHV Foto: SPD Ebstorf
Siegfried Jacke und Ingrid Neumann

Nach Genehmigung des Protokolls der letztjährigen Jahreshauptversammlung und Rückblick auf das letzte Jahr, inklusive der 1. Hälfte 2020 mit seinen traditionellen Veranstaltungen, berichtete Ulrike Beß-Lemke über die Situation der Finanzen Im Ortsverein. Die Kassenprüfer schlossen sich ihr an und beantragten die Entlastung des Vorstands. Als neue Kassenprüferin wurde Eleonore Ginkowski für die nächsten 2 Jahre gewählt.

Zum Schluss berichtet Johannes Flügge aus dem Unterbezirk der SPD und über die Kommunalakademie (Anmeldung unter: www.SPD-Uelzen.de), die im August gestartet war und noch einige Anschlusstermine 2020/2021 hat.

Gegen 21.00 Uhr endete diese besondere Jahreshauptversammlung und der 2. stellvertretende Vorsitzende Mario Kaeber bedankte sich bei den zahlreichen Mitgliedern und Gästen für ihr Erscheinen auch unter diesen besonderen Bedingungen.

Mario Kaeber

Vorherige Meldung: Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Ebstorf am Freitag, den 02.10.2020 um 19.00 Uhr

Nächste Meldung: Verteilen der Weihnachtsgeschenke 2020

Alle Meldungen