Jahreshauptversammlung 2018 vom SPD Ortsverein Ebstorf

Foto: logo_nds
 

`Es ist Zeit für Veränderungen´

Unter diesem Motto stand die Jahreshauptversammlung am Freitag, den 25. Mai 2018 im Gasthaus ` Zum Unteren Krug ´ in Ebstorf. Hans Peter Hauschild hatte schon im Jahr 2017 mehrfach geäußert, dass es Zeit für den Wechsel an der Spitze des SPD Ortsvereins Ebstorf wird.

 
 

Begrüßung von Malte Frahm als Neumitglied

Aber zuerst eröffnete er zum letzten Mal die Versammlung und begrüßte mit seiner charismatischen Art die 21 anwesenden Mitglieder und 2 Gäste. Das Protokoll sah zunächst die Ehrung von langjährigen Mitgliedern und die Begrüßung neuer Mitglieder vor. Ivonne Großmann und Malte Frahm waren anwesend und wurden ausgezeichnet beziehungsweise als Neumitglied begrüßt.

 
 

Ehrung von Yvonne Großmann

Hans Peter Hauschild blickte noch einmal auf das Jahr 2017 und resümierte über die ersten 5 Monate in 2018 und beschrieb ein gutes Jahr für den SPD Ortsverein. Dem schloss sich auch der 2. Vorsitzende Christoph Palesch an. Die verschiedenen Aktionen waren gut besucht und werden auch in der Zukunft weiter durchgeführt.

Der Bericht der Hauptkassiererin Ulrike Beß-Lemke und der Kassenprüfung ließ keine Wünsche und Fragen offen und so wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Ein großes Lob für die exzellente Führung der Finanzen wurde ebenfalls ausgestellt.

 
 

Geschenkübergabe an Hans Peter Hauschild

Vor der Neuwahl des 1. Vorsitzenden und weiterer Vorstandsmitglieder ergriff der 1. Vorsitzende vom SPD Unterbezirk Jan Henner Putzier das Wort und richtete ein paar sehr persönliche Worte an den scheidenden Vorsitzenden Hans Peter Hauschild. Er stellte auch Neuheiten und Neuigkeiten aus dem SPD Unterbezirk vor und gab uns einen Blick auf die nahe und weitere Zukunft der SPD.

 
 

Jan Henner Putzier, Christoph Palesch und Hans Peter Hauschild

Dann kann es zu Höhepunkt dieses Abends. Zur Wahl des 1. Vorsitzenden kandidierte Christoph Palesch. Und dieser wurde entsprechend einstimmig von der Versammlung gewählt und der Wechsel an der Spitze des SPD Ortsvereins Ebstorf nach 17 Jahren war perfekt. Christoph Palesch bedankte sich für das ihm übertragene Vertrauen und hofft auf einen gute zukünftige Zusammenarbeit im gesamten Vorstand.

 
 

Mario Kaeber und Christoph Palesch

Zum 2. stellv. Vorsitzenden des SPD Ortsvereins Ebstorf wurde Mario Kaeber einstimmig gewählt. Er bleibt zusammen mit Hans Peter Hauschild, der zum Besitzer im Vorstand ebenfalls einstimmig gewählt wurde, für die Öffentlichkeitsarbeit auch weiterhin zuständig.

Es folgte zum Schluss noch eine angeregte Diskussion über diverse Themen und der ereignisreiche Abend endete gegen 21.15 Uhr.

Ein spannendes Jahr 2018 liegt vor dem SPD Ortsverein Ebstorf

Mario Kaeber

 
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.