Endspurt im Bundestagswahlkampf am 24.09.2017

 
 

Pünktlich um 15.00 Uhr standen zwei Schirme und Tische und ein großer Aufsteller vor dem Edeka Markt in Ebstorf. Der Ortsverein Ebstorf läutet am Freitag den 15.09.2017 damit den Endspurt zur Bundestagswahl 2017 ein.
Eleonore Ginkowski, Uwe Heistermann, Christoph Palesch, Hans-Peter Hauschild und Mario Kaeber verteilten Kugelscheiber, Feuerzeuge, Fleyer und das Wahlprogramm der SPD an interessierte Bürgerinnen und Bürger.

 

Für die am 17.09.2017 stattfindende Fahrradtour mit Kirsten Lühmann und Andreas Dobslaw wurde ebenso fleißig die Werbetrommel gerührt.

Nach 2 Stunden voller interessanter Begegnungen und Gesprächen wurde vor einem aufziehenden großen Regenschauer alles schnell wieder verstaut und alle freuten sich auf einen spannenden Ausgang der Bundestagswahl 2017 mit einem guten Ergebnis für Kirsten Lühmann und die SPD.

Mario Kaeber

 
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.